Unterrichtsinhalte

Unterrichtsinhalte teilen sich auf in:

Körper

 

Die Körperhaltungen, die im Yoga Gelderland geübt werden, sind sanft und erfolgen in vinyasas, d.h. einzelne 

Bewegungen werden aneinander-gereiht in Abläufen geübt. Der Atem führt dabei den Bewegungsablauf.

Atem

 

Der Atem spielt im System des Yogas eine zentrale

Rolle. Wir lernen über den Atem unsere Sinne, Gedanken und Emotionen zu beruhigen.

 

Verschiedene Atemtechniken finden hier Anwendung und werden gemeinsam geübt.

Entspannung

 

Gesundes Leben erstreckt sich zwischen den Polen Anspannung und Entspannung. Beide Aspekte sollten in einem Ausgleich zueinander stehen. Das ruhige Üben der Körperhaltungen und das Arbeiten mit dem Atem, bewirkt bereits eine große Entspannung, die dann durch eine geführte Tiefen-entspannung

abgerundet wird.

Meditation

 

Die Königs-disziplin des Yoga ist die Meditation.

 

Im Yoga Gelderland findet daher auch die Meditation besondere Berücksichtigung

neben einer individuellen Einweisung, werden allen TeilnehmerInnen verschiedene Techniken der Meditation vorgestellt, und es wird gemeinsam geübt.


Der Unterricht ist zu jeder Zeit offen und hinterfragbar gestaltet. Es ist immer Raum auch für ein persönliches Anliegen gegeben.